Oberputze

  • CERABRAN® FDX STEINPUTZ

    Mineralischer Edelkratzputz
    Vorteile
    • Anwendungen auf mineralischen Unterputzen & Gewebespachtelungen
    • CS I nach DIN 998-1
    • Mörtelgruppe P I nach DIN 18550
    • geeignet für die CERABRAN® Dämmsysteme
    • rein mineralisch
    • frei von Bioziden
  • CERABRAN® FKX

    Mineralischer Marmor-Kratzputz
    Vorteile
    • Anwendungen auf mineralischen Unterputzen & Gewebespachtelungen
    • CS II nach DIN EN 998-1, Mörtelgruppe P II nach DIN 18550
    • geeignet für die CERABRAN® Dämmsysteme
    • brillantweiße Marmorkörnung
    • rein mineralisch
    • frei von Bioziden
  • CERABRAN® FRX

    Mineralischer Rillenputz
    Vorteile
    • Anwendungen auf mineralischen Unterputzen & Gewebespachtelungen
    • CS II nach DIN EN 998-1, Mörtelgruppe P II nach DIN 18550
    • geeignet für die CERABRAN® Dämmsysteme
    • rein mineralisch
    • frei von Bioziden
  • CERABRAN® FSX

    Mineralischer Scheibenputz
    Vorteile
    • Anwendungen auf mineralischen Unterputzen & Gewebespachtelungen
    • CS II nach DIN EN 998-1, Mörtelgruppe P II nach DIN 18550
    • geeignet für die CERABRAN® Dämmsysteme
    • einfache Handverarbeitung
    • rein mineralisch
    • frei von Bioziden
  • CERABRAN® KGX

    Putzglätte für Kalk- und Kalkzementputze
    Vorteile
    • nur für die Innenanwendung
    • einfache Handverarbeitung
    • gut schleifbar, hoher Haftverbund
    • CS I nach DIN 998-1, Mörtelgruppe P II nach DIN 18550
    • geeignet für die CERABRAN® Dämmsysteme
    • rein mineralisch
    • frei von Bioziden
  • CERABRAN® KMX

    Kalk Marmorputz-Filzbar
    Vorteile
    • werkmäßig hergestellter, hochvergüteter, mineralischer Trockenmörtel
    • CS I nach DIN 998-1, Mörtelgruppe P I nach DIN 18550
    • Weißkalkhydrat und Marmorsand
    • geeignet für die CERABRAN® Dämmsysteme
    • rein mineralisch
    • frei von Bioziden
  • CERABRAN® KPX

    Mineralischer Kalkputz
    Vorteile
    • nur für die Innenanwendung
    • diffusionsfähig
    • CS I nach DIN 998-1, Mörtelgruppe P II nach DIN 18550
    • Weißkalkhydrat und Kalksteinsand
    • geeignet für die CERABRAN® Dämmsysteme
    • rein mineralisch
    • frei von Bioziden




Unsere Beratung im Überlblick
Ob persönlich vor Ort, per Telefon oder E-Mail - wir sind für Sie da!
[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]